hegau-frau.de

Audio: Nico Rosberg war am Wochenende in Wiesbaden Taxifahrer
Montag, 6. Februar 2012          
Nico Rosberg, der Formel-1 Star, als Taxifahrer. Das konnte man am Wochenende in Wiesbaden erleben. Beim dortigen "Ball des Sports" hat er die Promis durch die kalte Nacht gefahren. Mit Nico Rosberg und einigen seiner Fahrgäste haben wir gesprochen.

„Eine Nacht für Gold“ – unter diesem Motto fand am Samstag (4.02.) in Wiesbaden der 42. Ball des Sports statt. 1.800 geladene Gäste aus Sport, Politik, Wirtschaft und Unterhaltung stimmten sich auf Europas erfolgreichster Benefiz- Veranstaltung im Sport auf die Olympischen Sommerspiele in London ein. Damit die hochkarätigen Gäste bei eisigen Minusgraden nicht durchgefroren zum gesellschaftlichen Top- Ereignis eintrafen, sorgte Mercedes- Benz mit 70 Limousinen und Vans für die standesgemäße Vor- und Abfahrt der Stars und Promis. Dabei sorgte ein Wagen aber für besonders viel Blitzlichtgewitter am Roten Teppich: Der 517 PS starke C 63 AMG Black Series – mit einem prominentem Chauffeur. Der Formel 1-Pilot Nico Rosberg hatte sichtlich Freude, die Sportprominenz zur Gala zu fahren. Mit ihm und seinen Fahrgästen Franziska van Almsick, Matthias Steiner und Barbara Meier haben wir uns unterhalten - hören Sie rein!
(Bild: Deutsche Sporthilfe-wikipedia Mark McArdle)

» Jetzt als Audiodatei anhören:


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de